Skip to main content

Schuhe Sommer 2020

Sandalette mit Zehentrenner

Einer der Top- Schuhe, der im Sommer 2020 getragen wird: Die Sandalette mit Zehentrenner. Alleine der Anblick verleiht Vorfreude auf warme und lange Sommertage. Die  Sandalette mit Zehentrenner ist nicht zu verwechseln mit einem Flipflop. Diese Art von Sandalette hat um die Ferse herum ein Riemchen.  Dieser Riemer sorgt für hervorragenden Laufkomfort. Denn, auch wenn wir Damen es nicht merken, egal wie hochwertig dieser Flipflop ist, ohne  ein Zusammenkrallen der Zehen läuft es sich doch nicht so elegant. Selbst wird dieses Zusammenkrallen nicht wahrgenommen. Aber das Umfeld nimmt es zur Kenntnis!  Eine Sandalette mit Zehentrenner bietet diesbezüglich ein besseren Laufkomfort. Der Fersenriem verhindert das hin und her Gleiten des Fusses. Der Zehentrenner optimiert den Tragekomfort. Er dient als zusätzlichen Halt. Eleganz wird durch Leder als Material der Sandalette mit Zehentrenner verliehen. Der Hingucker ist ein Asseccoire, welches in der Sandalette integriert ist. Das kann ein Ring sein oder Steinchen, zum Beispiel in Form einer Brosche. Getragen werden kann diese Sandalette zu jeglicher Art von Outfit. Die lange, weit Marlene Dietrich Hose passt ebenso wie der lange Sommerrock, das Schürzenkleid, die enge Jeans, die Caprihose oder die Hotpants. Hier sei nochmals wiederholt, dass die Sandalette mit Zehentrenner aus Leder nicht nur Eleganz vermittelt, sondern ein Outfit aufwertet. Gekonnt eingesetzt, ist diese Sandalette so vielseitig einsetzbar, dass mindestens 3 Paar in verschiedene  Farben im Schuhschrank stehen sollten.

Was bei dem Tragen der Sandalette mit Zehentrenner unbedingt beachtet werden muss: 1. Die Zehen sind top gepflegt, vorzugsweise sind die Zehen lackiert. 2. Die Ferse ist frei von Hornhaut oder Verfärbungen. Weich und geschmeidig sollte euer Fuß in der Sandalette mit Zehentrenner euch und andere anlächeln.